Begrünung in der Stadt: Ein Diskussionsabend mit dem OV Johannis-Nordstadt

Gerade in der Nordstadt und in Johannis ist es schwierig, in den engen Straßen mit der mehrgeschossigen Bebauung noch eine nennenswerte Begrünung umzusetzen. Der Architekt Jürgen Lehmeier hat mit seinem Konzept „Gartenhaus“ auf dem Dach eines Gründerzeithauses (Baujahr 1899) in Johannis gezeigt, wie man ein Haus auch in einer engen Straße begrünen kann – einfach auf seinem Dach. Diese Variante und andere Möglichkeiten erläutert er in einem Vortrag, für den ihn unser Ortsverband gewinnen konnte.

Datum:   14. April 2022

Zeit:         19.00 Uhr Einlass mit Umtrunk, 20.00 Uhr Einführende Redebeiträge und Vortrag von Jürgen Lehmeier

Ort:          Kulturladen Nord (Kuno) in der Wurzelbauerstraße 29

Ab 19 Uhr starten wir zum Aufwärmen mit Köstlichkeiten von den Männern am Herd und Getränken.

Um 20.00 Uhr beginnen die Redebeiträge von Verena Osgyan (MdL) sowie Cengiz Shahin und Natalie Keller (Grüne Fraktion Stadtrat Nürnberg).

Gegen 20.30 Uhr startet der Vortrag von Architekt Jürgen Lehmeier mit anschließender Diskussion.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis spätestens 7. April an die E-Mail-Adresse rainer.zohsel@online.de erforderlich.

Weitere Informationen zu Jürgen Lehmeier und seinem Konzept „Gartenhaus“ findet Ihr unter dem folgenden Link: https://www.baumeister.de/entdecke-nuernberg-das-gartenhaus/

Neuste Artikel

Gemeinsam gegen den Rechtsruck: Parteitag in Lindau

Bundesdelegiertenkonferenz Nürnberg Parteitag

Asyl und Mercosur – ein Parteitag mit Sprengstoff

Urteil des Verfassungsgerichts: Auswirkungen für die Region

Ähnliche Artikel